Big Data Fluch oder Segen?

15,00 €*

Diese Auswahl steht nicht zur Verfügung

Big Data ist in aller Munde. Die Erwartungen an dasÖl des 21. Jahrhundertssind enorm. Aber bringt uns Big Data wirklich dieSchöne neue Welt? Wie realistisch sind die Erwartungen? Welchen Preis nicht nur monetärer Art müssen wir alle für die zivilisatorischen Chancen bezahlen, die Big Data uns bietet?
Format
Artikel-Beschreibung
Big Data ist in aller Munde. Die Erwartungen an dasÖl des 21. Jahrhundertssind enorm. Aber bringt uns Big Data wirklich dieSchöne neue Welt? Wie realistisch sind die Erwartungen? Welchen Preis nicht nur monetärer Art müssen wir alle für die zivilisatorischen Chancen bezahlen, die Big Data uns bietet?

Und letztlich die Frage:Ist Big Data Fluch oder Segen?Dieser Frage geht das Autorenteam Bachmann, Kemper, Gerzer anhand einer ganzheitlichen Betrachtung nach, die über technologische und wirtschaftliche Aspekte hinausgeht. Nach einer Betrachtung allgemeiner Effekte der auf Hochtouren laufendenDigitalisierung der Weltwerden deren Auswirkungen auf Unternehmen untersucht, um danach Vorgehensmodelle für den sinnvollen Umgang mit dieser vielschichtigen Thematik abzuleiten.

Eine zentrale Erkenntnis in Bezug auf Unternehmen lautet denn auch folgerichtig: Big Data ist das Spiegelbild eines technologie- und bottom-up-getriebenen gesellschaftlichen Veränderungsprozesses, in dem Unternehmen mit Menschen in ihren unterschiedlichen Rollen als Kunden, Mitarbeiter und Bürger in wechselnden gegenseitigen Abhängigkeiten auf Augenhöhe interagieren.Mit dieser Erkenntnis befinden sich die Autoren im Einklang mit der Enquête-Kommission des Deutschen BundestagesInternet und digitale Gesellschaft, die in ihrem Abschlussbericht im April 2013 feststellt: [...] dass die Veränderungen, die die Digitalisierung der Gesellschaft mit sich gebracht hat, tiefgreifend und unumkehrbar sind. Sie sind in ihren Auswirkungen vergleichbar mit den Umwälzungen der Industrialisierung im 19. oder der Erfindung des Buchdrucks im 16. Jahrhundert.Diese Erkenntnis macht Big Data zu einem so ungemein spannenden Thema.


Aus dem Inhalt:

* Allgemeingesellschaftliche Aspekte von Big Data und deren Bedeutung für Unternehmen
* Big Data und die Unternehmenskultur
* Social Business und Social Enterprise
* Big Data und der Wandel der Kundenbeziehung
* Big Data-Strategie und Management
* Digitalisierung und Arbeitswelt
* Datenqualität in Zeiten von Big Data
* Data Mining, Predictive Analytics. Prescriptive Analytics
* Hadoop vs. Single-Point-of-Truth
* Big Data & InMemory
* Beispiele für Big Data & InMemory-Anwendungen
* DACC: Data Analytics Competence Center
* Data Science, Data Story Telling
* Deutungshoheit über Big Data im Unternehmen
* Kommunikationskultur im Internet, Social Media
* Marketing als Treiber von Big Data
Artikel-Details
Anbieter:
Mitp-Verlag
Artikelnummer:
9783826696909
Veröffentlicht:
30.09.2014
Seitenanzahl:
384

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.