IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Ermittler legen Drogen-Marktplatz im Tor-Netz lahm

Am Ende der Seidenstraße
c't 23/2013, S. 17

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Dem FBI ist ein Schlag im Kampf gegen den Drogenhandel im Internet gelungen: Die Ermittler legten einen berüchtigten Online-Marktplatz für illegale Güter lahm und nahmen offenbar dessen Drahtzieher in einer öffentlichen Bibliothek in San Francisco fest – vor dem Science-Fiction-Regal. Der Mann, der die Seite mutmaßlich unter dem Namen Dread Pirate Roberts betrieb, muss sich nun wegen Drogenhandels, Geldwäsche und Anstiftung zum Mord verantworten.

Sofortige Lieferung
Autor: Fabian A. Scherschel
Redakteur: Fabian Scherschel
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 60.36 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •