IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
6,99 €*

Amerikanisches Fernsehen: Geschichte, Gegenwart, Zukunft

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Universität der Künste Berlin (Institut für Theorie und Praxis der Kommunikation), Veranstaltung: Facetten gegenwärtiger Fernsehkultur, Sprache: Deutsch, Abstract: Amerika ist eine Fernsehmacht. Das war sie vom Anfang an. Amerika ist die Wiege ...
Sofortige Lieferung
Autor: Renata Jaffé, Yurda Basbolat
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638123808
Veröffentlicht: 29.04.2002
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Universität der Künste Berlin (Institut für Theorie und Praxis der Kommunikation), Veranstaltung: Facetten gegenwärtiger Fernsehkultur, Sprache: Deutsch, Abstract: Amerika ist eine Fernsehmacht. Das war sie vom Anfang an. Amerika ist die Wiege des Films und Fernsehens, in Amerika werden die größten und teuersten Filme gedreht, in Amerika werden alle über Nacht zu Stars, in Amerika verleiht man Oscars, in Amerika gab es James Dean, Marylin und Mickey Mouse, nach Amerika gingen Charlie Chaplin, Greta Garbo und Wim Wenders. Amerikanische Film- und Fernsehproduktion sind in der Welt heißt begehrt. Aber warum will jeder Teil dieses amerikanischen Traums werden?In unserer Hausarbeit beschäftigen wir uns zeitlich chronologisch mit Phänomenen des amerikanischen Fernsehens. Wir versuchen festzustellen, wie dieser Phänomen entstand, ob amerikanisches Fernsehen wirklich etwas besonderes ist oder nicht und warum. Im ersten Teil schaut sich Renata Engel die historische Entwicklung des Fernsehens von seinen Anfängen bis heute an und beobachtet dabei, welche Rolle die USA in dieser Geschichte spielte. Im zweiten Teil der Hausarbeit befasst sich Yurda Basbolat mit der eigentlichen amerikanischen Fernsehproduktion........Letztens folgt eine Zukunftsvision in die Welt des Fernsehens, die nicht unbedingt mit der USA verbunden werden muss. Welche Rolle wird Fernsehen in der nächsten Zukunft in unseren Leben spielen, wie wird es aussehen, wird es noch überhaupt Fernsehen geben? Renata Engel versucht die Antworten auf diese Fragen zu finden. [...]
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •