IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte
14,99 €*

Ansätze für Differenzierungsstrategien im Online-Wettbewerb von Büroartikeln

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,0, FH OÖ Standort Steyr (Wirtschaft & Management), Veranstaltung: Marketing und Electronic Business, Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Ansätze für Differenzierungsstrategien lassen sich im Online-Wettbewerb von Büroartikeln erkennen? Das Ziel ...
Sofortige Lieferung
Autor: Nico Schörgendorfer
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783346118028
Veröffentlicht: 21.02.2020
Format: PDF
Schutz: nichts
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,0, FH OÖ Standort Steyr (Wirtschaft & Management), Veranstaltung: Marketing und Electronic Business, Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Ansätze für Differenzierungsstrategien lassen sich im Online-Wettbewerb von Büroartikeln erkennen? Das Ziel der Arbeit ist es, die für die Büroartikel-Branche relevanten Ansätze von Differenzierungsstrategien im Online Wettbewerb abzubilden und neben der Vermittlung des grundlegenden Verständnisses zu einer weiteren Sensibilisierung zu führen, die eine Notwendigkeit zu einer ernsthaften Auseinandersetzung mit diesem Thema hervorhebt.Nach der Einleitung, der Problemstellung und der Zielsetzung werden die nötigen theoretischen Grundlagen zu Strategie, Differenzierung und Kundenmärkten angeführt, die dem besseren Verständnis des Themas dienen sollen. Anschließend werden die wesentlichen Online-Kanäle, welche von der Büroartikel-Branche für den Vertrieb genutzt werden, beschrieben. Neben der Definition der Branche, wird der Rahmen für die Datenerhebung der empirischen Untersuchung festgelegt und die Unterschiede der analysierten Online-Shops in der Datenauswertung abgebildet.Die Büroartikel-Branche sieht sich im Allgemeinen mit der fortschreitenden Digitalisierung und dem daraus resultierenden papierlosen Büro. Der stationäre Bürofachhandel verliert in den Innenstädten zunehmend an Boden und gerät durch die Verlagerung des Wettbewerbs auf den Online-Handel weiter unter Druck. Auf Grund der vergleichsweise leicht austauschbaren Produkte wird es dadurch für die verbleibenden Anbieter immer essentieller, sich und ihre Leistungen von den Mitbewerbern zu differenzieren, einen ersichtlichen Mehrwert für die Kunden zu schaffen und sich positiv abzuheben.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte