IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
2,49 €*

CNC-Fräsen mit dem 3D-Drucker Renkforce RF1000

Ausgespant
c't 16/2016, S. 168

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Gängige 3D-Drucker haben viel Technik intus, die sich auch zum PC-gesteuerten Fräsen eignet. Nichts liegt da näher, als eine kleine Frässpindel zu montieren. Conrad bietet für seine RF-Modelle Umrüstsätze an. Kleine Fräs- arbeiten etwa an Gehäusen für Arduino oder Raspi machen damit ziemlichen Spaß - wenn man die wichtigsten Kniffe kennt.

Sofortige Lieferung
Autor: Tim Gerber
Redakteur: Tim Gerber
Länge des Artikels: ca. 5 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 343.14 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel