IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
6,99 €*

Bannerwerbung im Internet

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2, Universität Wien, Veranstaltung: Bakkalaureatsarbeit, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die verschiedensten Bannerarten, deren Wirkungen und ...
Sofortige Lieferung
Autor: Michael Terk
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638616942
Veröffentlicht: 22.03.2007
Format: EPUB
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2, Universität Wien, Veranstaltung: Bakkalaureatsarbeit, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die verschiedensten Bannerarten, deren Wirkungen und Eigenschaften auf wissenschaftliche Weise näher zu bringen und ihre wachsende Bedeutung für die Werbebranche nachzuweisen. Bezüglich des Aufbaus meiner Arbeit werde ich zuerst damit beginnen, das Internet und seine Funktionen näher zu erläutern und anhand von Nutzungsstatistiken seine Bedeutung für die Werbewirtschaft aufzeigen. Im Hauptteil „Bannerwerbung“ werde ich eine Unterscheidung der Werbebanner an-hand ihrer Pixelgröße vornehmen und ihre unterschiedlichen Wirkungen näher beschreiben. Am Schluss dieses Kapitels werde ich eine Einteilung nach technischen und markt-orientierten Kriterien vornehmen, welche die Funktion der Banner verständlicher machen sollen. Im Anschluss daran, werde ich die Kennzahlen zur Beurteilung der Leistungsstärke von Websites erläutern welche ich zwecks einer besseren Übersichtlichkeit in „serverseitige Methoden“ und in „nutzerseitige Methoden“ getrennt habe. Diese Methoden dienen vor allem der Mediaplanung im Internet und geben Aufschluss über die Anzahl der unterschiedlichen Klicks auf einen Werbebanner. Im letzen Teil meiner Arbeit widme ich mich den Werbewirkungen im Internet. Hier werde ich besonders auf die Studie zur Messung der Werbewirkung von Bannern im Internet eingehen und die wichtigsten Ergebnisse anhand einer Einteilung der Banner in Image-, Response- und Clickorientierte-Banner aufzeigen. Aus Zweck der Veranschaulichung habe ich auch Grafiken aus der Studie der OnWW (OnlineWerbeWirkung) eingearbeitet. [...]
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an