IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
2,29 €*

iX Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Open Build Service für Firmenprojekte nutzen

Baukasten
iX 10/2013, S. 126

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Als Build-Umgebung der openSUSE-Distribution gestartet, kann der Open Build Service heute deutlich mehr als "nur" Pakete für Linux-Distributionen zu bauen. Firmen können darüber bequem Installationspakete eigener Produkte oder im Unternehmen genutzter respektive entwickelter Tools sowie Skripte erstellen und zentral verwalten. Im eigenen Haus gehostete Instanzen bieten dafür umfangreiche Funktionen und mehr.

Sofortige Lieferung
Autor: Christian Schneemann, Stefan Seyfried
Redakteur: André von Raison
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 319.21 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel