IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020
3,99 €*

Benutzerorientierung in großen Informationssystemen. Hyperraum und Hypermedia

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Institut für Sprache & Information), Veranstaltung: Einführung in die Software-Ergonomie und Web-Usability, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist der Hyperraum? „Hypermedia ist ein Verfahren zur ...
Sofortige Lieferung
Autor: Norman Stams
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638201490
Veröffentlicht: 30.06.2003
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Institut für Sprache & Information), Veranstaltung: Einführung in die Software-Ergonomie und Web-Usability, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist der Hyperraum? „Hypermedia ist ein Verfahren zur computerbasierten Organisation von Informationenin einem vernetzten Suchraum (...)“ Hierbei wir die Information in kleine überschaubare Einheiten gegliedert, die sogenannten Frames. Diese Frames werden über Assoziationen miteinander vernetzt. Informationsformen im Hypermediasystem können Text, der sogenannte Hypertext, Audio, Video u.a. sein. Die Bezeichnung „hyper“ beschreibt die im System vorhandene zweite Informationsebene, welche Informationen über die Vernetzung beinhaltet.Der Hyperraum ist schließlich der Informationsraum in dem wir uns bewegen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020