IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

Photoshop für Videoschnitt und Animation nutzen

Bilder bewegen
c't 22/2013, S. 166

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Seit Version CS5 bearbeitet Photoshop Videos und erstellt einfache Keyframe-Animationen. Hinter spezialisierten Programmen bleiben die Fähigkeiten der Photoshop-Zeitleiste weit zurück, dafür sind sie leicht zu erlernen und eröffnen im Zusammenspiel mit den Bildbearbeitungswerkzeugen interessante Möglichkeiten.

Sofortige Lieferung
Autor: André Kramer
Redakteur: André Kramer
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 160.52 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel