IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

So funktioniert die 200-Hz-Technik

Blinken und rechnen
c't 04/2009, S. 180

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Nachdem die 100-Hz-Technik die Bewegtbildwiedergabe in Flachbildfernsehern sichtbar verbessern konnte, soll es nun mit 200 Hz noch schärfer werden. Einige Hersteller verfolgen hierbei die schon für 100-Hz-Geräte genutzte Zwischenbildberechnung, andere bringen ihre Displays zusätzlich mit einem blinkenden Hintergrundlicht auf Trab.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Ulrike Kuhlmann
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 63.18 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •