IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu im heise shop: FLIRC-Set mit Raspberry Pi
14,99 €*

Branded Entertainment: Die Bedeutung von Product Placement in der Modebranche aus Sicht von Bekleidungsindustrie und -handel

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade beim Fernsehen hat sich die Wirkung der klassischen Werbespots abgenutzt. Die Rezipienten nutzen die Werbepausen zunehmend, um zu ...
Sofortige Lieferung
Autor: Laura Vellage
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640917921
Veröffentlicht: 17.05.2011
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade beim Fernsehen hat sich die Wirkung der klassischen Werbespots abgenutzt. Die Rezipienten nutzen die Werbepausen zunehmend, um zu anderen Programmen umzuschalten, sich zu unterhalten, sind desinteressiert, gedanklich abwesend oder verlassen den Raum einfach ganz. Somit stellt sich für werbetreibende Unternehmen die Frage, wie sie ihre Produkte weiterhin erfolgreich an die jeweiligen Zielgruppen bringen können, wobei dies möglichst effizient und im Unterbewusstsein geschehen sollte, um die auftretenden Reaktanzen wirksam zu umgehen. Einen Ausweg aus dieser Werbeverdrossenheit nennt sich „Branded Entertainment“, dabei werden (Marken-)Produkte sinnvoll in die Filmhandlung integriert und der Konsument bekommt sie so in jedem Fall in einem für ihn angenehmen Zusammenhang zu Gesicht, nimmt sie also subluminal auf.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an