IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
50,00 €*

Brasilien-Berichterstattung in der deutschen Presse

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien hat das Land wieder verstärkt in den Fokus auch der deutschen Presseberichterstattung gerückt. Regina Cazzamatta analysiert das Image Brasiliens in den deutschen Medien. Über welche Themen und Akteure wird am häufigsten berichtet? Entspricht die... > mehr
Sofortige Lieferung
Die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien hat das Land wieder verstärkt in den Fokus auch der deutschen Presseberichterstattung gerückt. Regina Cazzamatta analysiert das Image Brasiliens in den deutschen Medien. Über welche Themen und Akteure wird am häufigsten berichtet? Entspricht die Darstellung der Realität? Folgt sie allgemeinen Trends der Auslandsberichterstattung; können beispielsweise Politik- und Elitenzentrierung oder ethnozentristische Tendenzen ausgemacht werden? Diese und weitere Fragen klärt die Autorin mit Hilfe einer quantitativen und qualitativen Inhaltsanalyse sowie anhand konkreter Beispiele für die am häufigsten behandelten Themen.

Regina Cazzamatta hat an der Pontifícia Universidade Católica in Sao Paulo, Brasilien, Sozialkommunikation mit dem Schwerpunkt Journalismus studiert und als Journalistin gearbeitet. 2014 hat sie ihr Masterstudium der Kommunikationsforschung an der Universität Erfurt abgeschlossen. Sie promoviert am Erfurter Lehrstuhl für Vergleichende Analyse von Mediensystemen und Kommunikationskulturen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •