IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Apples iPad als interaktiver Notenständer

Bühnenreif
c't 01/2012, S. 140

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Mit seinem großen Display ist das iPad von Haus aus prädestiniert,als virtueller Notenständer zu dienen. Spezielle Apps gehen aber noch einen Schritt weiter und blättern automatisch um, spielen die angezeigten Lieder vor oder transponieren Stücke nach Belieben.

Sofortige Lieferung
Autor: Nico Jurran
Redakteur: Nico Jurran
Länge des Artikels: ca. 3.66 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 267.12 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •