IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
3,99 €*

Chancen und Durchdringung von E-Commerce in der Telekommunikationsbranche - B2B

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Philipps-Universität Marburg (Institut für Wirtschaftsinformatik und quantitative Methoden), 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungEinschneidende Änderungen in punkto Technik sowie elementare Veränderungen im ...
Sofortige Lieferung
Autor: Benjamin Krischer
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638112383
Veröffentlicht: 10.02.2002
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Philipps-Universität Marburg (Institut für Wirtschaftsinformatik und quantitative Methoden), 34 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungEinschneidende Änderungen in punkto Technik sowie elementare Veränderungen im nationalen und internationalen regulatorischem Umfeld bringen die althergebrachten Pfeiler der TK Branche ins Wanken. Die früheren Monopole werden durch zunehmend wettbewerbsorientierte Märkte ersetzt, an die Stelle des Verkäufermarktes tritt ein durch das Verhalten der Käufer geprägter Markt.(19 Zudem hat der TK Sektor die Funktion einesLeitsektors mit einer hohen Wachstumsdynamik innerhalb der Volkswirtschaften übernommen.(2)Für E - Business wird elektronische Kommunikation benötigt, hier sind die TK Gesellschaften gefordert. Diese profitieren vom E - Business Boom und fördern diesen indem sie ihr Angebot darauf ausrichten. Von den Nutzern der TK Dienste wird mittlerweileweit mehr als nur reine Datenübertragung nachgefragt. Daraus entsteht eine große Herausforderung für TK Unternehmen, aber zugleich eine noch größere Chance neue Umsatzquellen zu erlangen.(3)[...]______1 Vgl. Hanitsch; Gebhardt: Telekommunikation 2000, S. 3.2 Vgl. Büllingen (WWW): TK – Entwicklungstrends, 2001 S. 1.3 Vgl. Martin (WWW): E - Business Telekom, 2001, S. 1.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •