IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Die Internationale Supercomputer-Konferenz ISC’13 und die 41. Top500-Liste der Supercomputer

Chinas große Milchstraße
c't 15/2013, S. 22

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Mit knapp 34 Petaflops katapultiert sich Chinas Tianhe-2 (Milchstraße) klar an die Spitze der Supercomputer-Rangliste Top500. Eigentlich war er erst für 2015 geplant, doch mit Hilfe von Intel und 48 000 Xeon-Phi-Coprozessoren klappte es schon deutlich früher.

Sofortige Lieferung
Autor: Andreas Stiller
Redakteur: Andreas Stiller
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 119.35 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel