IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
3,29 €*

CNC für 200 Euro

c't Hacks / Make 04/2018, S. 112

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Obwohl von den Kollegen aus der metallverarbeitenden Zunft gern belächelt, erfreuen sich leichte Low-Cost-Portalfräsen bei Modellbauern und Makern zunehmender Beliebtheit. Die billigste Möglichkeit, in die CNC-Technik einzusteigen, stellt wohl die chinesische Maschine T8/1610 dar – deren Möglichkeiten und Potenzial wir gründlich ausgeleuchtet haben.

Sofortige Lieferung
Autor: Carsten Meyer
Redakteur: Carsten Meyer
Länge des Artikels: ca. 7 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 1.62 MB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •