IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
14,99 €*

Corporate Identity und Corporate Communications des Fußballvereins Borussia Dortmund

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Zunehmender Wettbewerb, austauschbare Produkte und steigende ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Zunehmender Wettbewerb, austauschbare Produkte und steigende Markeninflation verschärfen die Situation auf den Märkten. In einem verschärften Wettbewerb ist Corporate Identity nicht mehr Luxus für Organisationen und Unternehmen, sondern eine Notwendigkeit, um sich durch Markenbildung eine besondere Identität zu schaffen und sich auf Märkten zu etablieren. Essentielle Voraussetzungen für den Erfolg eines Unternehmens sind ein gutes Image und eine starke Identität. Ein Corporate Identity Management sorgt dafür, dass Stakeholder, vor allem die Kunden, das Unternehmen bemerken, sich an dieses erinnern und dieses bevorzugen. Die Stakeholder erfahren dadurch, auf welchen Werten und Normen die unternehmerische Tätigkeit beruht. Dadurch können sich die Stakeholder sensibilisieren und entscheiden, ob sie diese Tätigkeit unterstützen oder nicht. Der Fußballverein Borussia Dortmund (BVB) verfolgt das Ziel, die Marke Borussia Dortmund wertvoller zu machen. Der BVB soll unabhängig von Höhen und Tiefen des sportlichen Erfolgs einen Platz im Herzen seiner Fans einnehmen.Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, mit welchen Instrumenten der Corporate Identity es dem BVB während des Champions-League Finales 2013 in London gelungen ist, sich als markenstarker Club zu präsentieren und ihrer Marke eine starke Identität zu geben.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an