IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
34,99 €*

Crowdinvesting als Marketing-Instrument für deutsche Startups

Mehrwerte einer Finanzierung durch Crowdinvesting
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,70, Fachhochschule Lübeck, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Crowdinvesting, also die Finanzierung eines Startups durch eine breite Investorenbasis, ist in Deutschland stark im Kommen. Private Anleger können sich ...
Sofortige Lieferung
Autor: Marc Stahlmann
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656321477
Veröffentlicht: 27.11.2012
Format: EPUB
Schutz: nichts
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,70, Fachhochschule Lübeck, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Crowdinvesting, also die Finanzierung eines Startups durch eine breite Investorenbasis, ist in Deutschland stark im Kommen. Private Anleger können sich nun schon für wenig Kapital direkt an einer Unternehmung beteiligen, was in dieser Form vorher nicht möglich gewesen ist. Insbesondere werden die Mehrwerte, die zusätzlich zum Kapital, entstehen analysiert. Das Hauptaugenmerk der Analyse und Überprüfung liegt dabei auf der Nutzung als neu entstandenes Marketing-Instrument zur Erhöhung der Bekanntheit und der Reichweite des eigenen Unternehmens. Wie hoch die geschaffene Aufmerksamkeit ist, in welcher Form und wie hoch die Mehrwerte im Vergleich zu anderen Finanzierungsmöglichkeiten sind galt es zu beantworten.Das Thema als solches ist sehr neu und extrem dynamisch, mit großen Teilen dieser Arbeit wird komplettes Neuland betreten.Um sich den Fragenstellungen zu nähren, wird in dieser Bachelorarbeit im ersten Schritt die Entstehung, die Entwicklung, der gegenwärtige Stand sowie eine Zukunftsprognose dargestellt. Daraufhin wird Crowdinvesting in die bereits vorhandenen Finanzierungsformen eingeordnet. Dabei wird vor allem die Wichtigkeit von neuen Frühphasenfinanzierungs-Instrumenten für deutsche Unternehmen deutlich. Weiterhin werden die Chancen und Risiken die entstehen können erörtert. Im nächsten Schritt wird der komplette Prozess, von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zum möglichen Ende der Beteiligungen in der Zukunft, anhand eines praktischen Beispiels, der snipdocs GmbH, erklärt. Diese Schritte sind nötig um im letzten und maßgeblichen Teil dieser Arbeit mit Untersuchungen und Analysen fundierte Aussagen über die vermuteten Effekte treffen zu können. Für die Auswertung wurden Daten aus erster Hand erhoben, durch direkten Kontakt mit den vorhandenen Plattformen, den bereits finanzierten Startups, bestehenden Investoren und durch eigene Recherche. Die Effekte wurden mit den generierten Daten analysiert und bewertet, so konnte bewiesen werden, dass Crowdinvesting eine hohe Aufmerksamkeit schafft und bestehendes Marketing positiv unterstützt.Die Entwicklung dieser Finanzierungsform steht noch am Anfang, die Vorzeichen für eine dauerhafte Etablierung als Finanzierungsalternative stehen jedoch äußerst positiv. Besonders die Mehrwerte durch erhöhte Aufmerksamkeit und eine breite Investorenbasis spielen dabei eine große Rolle.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •