IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
16,99 €* 14,90 €*

c't musik kreativ (2016)

Der Ratgeber für das professionelle Heimstudio
eMagazin

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

INFO: Dieses Produkt ist nur als eMagazin verfügbar. Es ist zum Sonderpreis von 14,90 € erhältlich, da die Gratis-Vollversionen "Bitwig & Track" und "Waldorf Edition 2 LE" nicht mehr im Lieferumfang enthalten sind. Dem Trend zur Virtualisierung steht der Drang eines jeden... > mehr
Sofortige Lieferung
INFO: Dieses Produkt ist nur als eMagazin verfügbar. Es ist zum Sonderpreis von 14,90 € erhältlich, da die Gratis-Vollversionen "Bitwig & Track" und "Waldorf Edition 2 LE" nicht mehr im Lieferumfang enthalten sind. 

Dem Trend zur Virtualisierung steht der Drang eines jeden Musikers entgegen, echte Tasten zu drücken und an echten Knöpfen zu schrauben. Wir stellen nicht nur spannende Synthesizer und Controller vor, sondern erklären auch, wie man aus einfachen Grundwellenformen sein eigenes Schlagzeug bastelt. Bei der Verdrahtung des ganzen Equipments übernehmen wiederum Audio-Interfaces eine zentrale Rolle. Und als akustische Lupe gehört ein guter Kopfhörer in jedes Studio; dessen Frequenzgang lässt sich inzwischen per Software kalibieren.

Digital Audio Workstations sind inzwischen so mächtig, dass sie ein komplettes Studio in einen Laptop quetschen. Doch bis man all ihre Kniffe verstanden hat, vergehen oft Jahre. Dabei fällt der Einstieg bereits mit Freeware überaus leicht, wie unser Grundlagenkurs zeigt. Wer auf den Geschmack kommt, kann sein virtuelles Studio dann mit mächtigen Plug-ins ausbauen und den Sound seiner Abhörmonitore per Software neutralisieren.

In detaillierten Tutorials erklären wir Schritt für Schritt, wie Sie auch zu Hause zu einem guten Mix kommen und ihr Werk sogar für eine CD mastern können. Vielleicht wollen Sie aber auch nur als DJ einen bekannten Song remixen. Neben der Technik, wie man mit Stems umgeht, erläutern wir deshalb auch auf die aktuelle Rechtslage ein, und klären, was es mit der GEMA und Creative Commons auf sich hat.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •