IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
9,90 €*
> Als PDF für 8,99 €* kaufen
c't Wissen Programmieren - Python Praxis
Python 3 für 44,90 €*

c't wissen Programmieren - Python Praxis

Zeitschrift

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Highlights dieser Ausgabe:

  • Clever Coden von Anfänger bis Profi
  • So erleichtern Sie Ihren Alltag mit Python
  • Programmieren lernen mit c't SESAM
  • KI-Experimente erfolgreich durchführen
  • Eigenen Telegram-Bot programmieren
  • Elektronische Musik komponieren



Lieferung: 1-4 Tage
Anbieter: Heise Medien GmbH
Sprache: Deutsch
EAN: 4018837017609
Veröffentlicht: 19.03.2018

Liebe Leserinnen und Leser,

 

nach fast zwei Wochen Blut, Schweiß und Tränen: Der Benchmark für die neue Grafikkarte kompiliert endlich, weil ich die passende GCC-Version erwischt und die nötigen Abhängigkeiten gefunden habe.

Das C-Programm gibt aber nur 50 Einzelergebnisse aus und ich möchte es mit 18 Kombinationen aus Parametern ausführen -- eine Menge Arbeit, wenn ich das per Hand machen müsste.

Glücklicherweise kann ich Python und rufe die 18 Benchmarks per Skript auf. Die 18 Ausgaben pipe ich in einen String, aus dem ich die Ergebnisse mit regulären Ausdrücken zupfe. NumPy berechnet mir ruckzuck das geometrische Mittel der Werte. Fertig! Statt drei Tagen Benchmarks starten und Ergebnisse einsammeln, muss ich für mein Skript nur etwa drei Stunden programmieren. Danach habe ich das wohlige Gefühl, dass der Rechner auch ohne Interaktion für mich arbeitet. Ich starte das Skript an einem Freitag, bevor ich ins Wochenende gehe. Als ich montags wiederkomme, ist der Rechner noch warm, aber die Ergebnisse stehen auf dem Bildschirm.


Wer gelernt hat, nervige Routinearbeiten von der Maschine erledigen zu lassen, will nie wieder zur Handarbeit zurück. Arbeitsaufträge für den Computer könnte man in jeder Programmiersprache verfassen. Die Python-Entwickler und die umtriebige Community sorgen aber dafür, dass mit Python alles in weniger Zeilen funktioniert und der Code dabei trotzdem verständlich bleibt. Deswegen fällt der Einstieg in Python auch leichter als in viele andere Sprachen. Dennoch lassen sich mit Python auch ziemlich komplexe und anspruchsvolle Aufgaben erledigen, wie die folgenden Projekte zeigen.

Viel Spaß mit dem Heft und beim Programmieren,

Pina Merkert

Python als Alltagshelfer

  • 06Programmieren lernen mit c't SESAM
  • 18Python-FAQ
  • 20c't SESAM objektorientiert erweitern
  • 28Webentwicklung mit Django
  • 38Telegram-Bots programmieren
  • 46Twitter steuern und auslesen
  • 52Reddit fernsteuern mit PRAW
  • 58Den Amazon Dash Button hacken
  • 64Hausautomations-Schaltzentrale
  • 66G-Code generieren und verstehen

Kreativ mit Python

  • 72Textadventure selbst entwickeln
  • 80Mit Sonic Pi Musik komponieren
  • 86Lichtanimationen mit Pygame
  • 92Videos als Daumenkino
  • 96Videos und GIFs verarbeiten

KI mit neuronalen Netzen

  • 100Neuronale Netze mit Lego Mindstorms
  • 108KI-Experimente mit Sacred verwalten
  • 116Bilder skalieren mit TensorFlow
  • 122Mit LSTMs Texte verschlagworten

Zum Heft

  • 3Editorial
  • 130Impressum
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •