IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
8,40 €*
> Als eMagazin für 7,99 €* kaufen

c't wissen Windows 2015

Zeitschrift

Highlights dieser Ausgabe:

  • Troubleshooting
  • Tipps und Tricks für Windows
  • Daten retten
  • c't Notfall-Windows
  • Werkzeug CD zum Heft
Lieferung: 1-4 Tage
Anbieter: Heise Medien GmbH
Sprache: Deutsch
EAN: 4018837007600
Veröffentlicht: 13.04.2015
Format: 21 cm x 24 cm
Seitenanzahl: 116

Troubleshooting

Wir zeigen Ihnen Patentrezepte zur Problembeseitigung und mit welchen Werkzeugen Sie sie umsetzen können.


Tipps und Tricks

Manche Probleme sind gar keine, andere lassen sich leicht vermeiden und etliche lösen Sie mit unseren Tipps.


Das c’t-Notfall-Windows

Mit unserem Rettungssystem rücken Sie Schädlingen zuleibe, machen Windows wieder bootfähig, sichern Dateien und vieles mehr.


Daten retten

Gelöscht heißt nicht immer weg, selbst bei Laufwerksdefekten ist oft noch was zu machen. Handeln Sie selbst oder lassen Sie Profis ran.


CD zum Heft

Unsere Reparier-Anleitungen gelingen oft nur mit dem passenden Werkzeug. Das liefern wir auf unserer Werkzeug-CD gleich mit.
Die CD enthält mächtige Diagnose-, Fernhilfe- und Datenrettungs-Programme, ergänzt durch weitere beim Reparieren nützliche System-Utilities.
Highlight ist natürlich unser c’t-Notfall-Windows: Sie finden auf CD alles, was Sie dafür brauchen, um sich ein bootfähiges und sehr leistungsfähiges Rettungsmedium für den Notfall zu bauen (USB-Stick oder DVD). Zudem erhalten Sie Voll- und Spezialversionen des Imagers Drive Snapshot, des Datei-Managers SpeedCommander und dem Zoner Photo Studio Pro, das auch beim Retten von Daten helfen kann. Auf der Werkzeug-CD finden Sie alle Programme, deren Namen im Heft grün eingefärbt sind.

  • Troubleshooting

    • 6 Wann ein Fehler ein Problem ist
    • 10 Windows bei der Selbstheilung helfen
    • 16 Ereignis-Protokolle lesen und verstehen
    • 22 Diagnosewerkzeuge für und von Windows
    • 28 Fernwartungssoftware hilft übers Internet

    Tipps und Tricks

    • 36 Windows-Mythen erklärt
    • 40 Durchblick im Windows Explorer
    • 46 Unerwünschtes Aufwachen verhindern
    • 50 Reparier-Tipps der c’t-Hotline
    • 66 Tipps und Tricks speziell für Windows 8.1

Das c’t-Notfall-Windows

  • 72 Notfall-Windows zum Selbstbauen
  • 78 Werkzeuge und Tipps zum Notfall-Windows

Daten retten

  • 56 Sofortmaßnahmen bei defekten Datenträgern
  • 92 Besuch beim Datenrettungsprofi
  • 98 Fallbeispiel: halb kaputte Festplatte
  • 106 FAQ Datenrettung
  • 110 Tools und Tipps zur Datenrettung

Zum Heft

  • 3 Editorial
  • 114 Impressum

Willkommen beim Reparier-Handbuch für Windows,


Murphys berühmtes Gesetz lautet „Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen“. Weil das auch für Windows gilt, veröffentlicht c’t Praxis-Artikel, wie man Windows-Probleme schnell und mit möglichst wenig Aufwand löst. Die besten dieser Artikel haben wir für Sie in diesem Windows-Reparier-Handbuch vereint, allesamt gründlich überarbeitet und aktualisiert.


Sie träumen von einem Knopf, der einfach dafür sorgt, dass alles wieder geht? Solche Knöpfe gibt es unter Windows wirklich, und sie funktionieren überraschend oft. Falls nicht, kann ein Blick in die diversen Protokolle und Fehlermeldungs-Sammlungen helfen – oder der Einsatz von Profi-Werkzeug, was mit unseren Anleitungen ganz einfach gelingt. Die besten Reparier-Tipps der c’t-Hotline dürfen da nicht fehlen.

Falls es mal ganz schlimm aussieht, schlägt die Stunde unseres c’t-Notfall-Windows: Damit kriegen Sie Virenbefall, Boot-Probleme, Hardware-Macken und vieles andere in den Griff. Es hilft auch bei Festplatten-Defekten oder versehentlich gelöschten Dateien: Mit unseren Artikeln sind Ihre Daten meist trotzdem noch zu retten.


Nahezu jede Anleitung in diesem Reparier-Handbuch erwähnt Software, die Sie auf der beiliegenden Werkzeug-CD finden. Sie erkennen das jeweils an der grünen Färbung.

Viel Erfolg!


Axel Vahldiek

Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
  • Für Windows 7 Nutzer relativ unbrauchbar
    18.05.2015
    von: Steffen C.
    Wie schon in der vorherigen Bewertung geschrieben: Das Heft (es ist definitiv KEIN Buch!) ist für Nutzer von Windows 7 - welches noch immer sehr weit verbreitet ist - schlichtweg für die Katz'. Wenn man nicht Bekannte mit einer Windows 8.1 DVD hat, ist man bei der Erstellung der Reparatur-CD oder einem USB-Stick leider aufgeschmissen. Zudem handelt es sich rein um eine Sammlung zuvor bereits in der c't veröffentlichten Tipps. Als Abonnement ebenfalls unnötig... Schade.
  • Reparatur Anleitung für win 8.1
    19.04.2015
    von: Günter
    Ich habe das heft gekauft um mir eine Reparatur CD zu erstellen.Leider geht aus der Werbung nicht hervor das man eine Windows 8.1 DVD braucht.Die Anleitung ist für Windows 7 Nutzer Wertlos.Ich kann keinen 2,8 GB Download für eine Win 8.1 installation runterladen.
    Schade ums Geld ,bezahlt und völlig Nutzlos
    guenter