IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
3,29 €*

D-Bus-Programmierung

c't Linux 2014, S. 114

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Seit seiner Einführung vor gut zehn Jahren hat sich der D-Bus nicht nur als Standard zur Interprozesskommunikation unter Linux etabliert, sondern ist auch zu einer wichtigen Schnittstelle für Systemdienste geworden. Wir zeigen anhand eines Python-Programms, das die Nutzungszeiten für einzelne User überwacht und begrenzt, wie man D-Bus-Funktionen nutzt.

Sofortige Lieferung
Tags:
Autor: Dr. Oliver Diedrich
Redakteur: Oliver Diedrich
Länge des Artikels: ca. 6 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 1.46 MB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •