IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen

alle aktuellen Zeitschriften,

ausgewählte Fachbücher, eBooks und digitale Magazine

ab 15€ oder für Heise-Abonnenten versandkostenfrei

Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

DACH Security 2014, Tagungsband zur Fachkonferenz

Buch

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Tagungsband zur Fachkonferenz

Die Themen der 27 Präsentationen decken unter anderem die Gebiete Sicherheitsmanagement, Digitale Signaturen & öffentliche Verwaltung, Sicherheitsinfra-strukturen & Anwendungen, Digitale Forensik & Angriffs-techniken, Compliance & Risikomanagement, Datenkon-trolle & Rechtliche Aspekte, Ganzheitliches Management von Informationssicherheit (Workshop der GI FG SECMGT), eGovernment & Identitätsmanagement und Mobile (Un)Sicherheit ab.
Lieferung: 1-4 Tage
Autor: Peter Schartner
Anbieter: syssec
Sprache: Deutsch
EAN: 9783000464638
Veröffentlicht: 16.09.2014
Seitenanzahl: 340

Tagungsband zur Fachkonferenz D-A-CH Security 2014


Auf der am 16. September an der TU Graz startenden zweitägigen Arbeitskonferenz DACH Security 2014 soll wie bereits in den Vorjahren ein umfassendes Bild des aktuellen Stands rund um IT-Sicherheit gezeichnet wer-den. Die Themen der 27 Präsentationen decken unter anderem die Gebiete Sicherheitsmanagement, Digitale Signaturen & öffentliche Verwaltung, Sicherheitsinfra-strukturen & Anwendungen, Digitale Forensik & Angriffs-techniken, Compliance & Risikomanagement, Datenkon-trolle & Rechtliche Aspekte, Ganzheitliches Management von Informationssicherheit (Workshop der GI FG SECMGT), eGovernment & Identitätsmanagement und Mobile (Un)Sicherheit ab.

Die Teilnahmegebühr beträgt bei Anmeldung bis zum bis 14. August 2014 - 395 Euro (Frühanmeldegebühr), danach 480 Euro jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer.

Herausgeber dieser interdisziplinären Übersicht zum aktuellen Stand der Technik in Industrie, Dienstleistung, Verwaltung und Wissenschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind Assoc.Prof. Dr. Peter Schartner (Forschungsgruppe Systemsicherheit, Universität Klagenfurt) und Ass.-Prof. Dr. Peter Lipp (IAIK, TU Graz).
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an