IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     

Das Franzis Lernpaket Experimente mit dem Stirlingmotor

Lernpaket

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Dieses Franzis-Lernpaket enthält ein voll funktionsfähiges Stirlingmotor-Modell, einen elektrischen Generator, ein Experimentiersteckbrett und viele weitere Elektronikbauteile. Damit können Sie Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten des Stirlingmotors praktisch erfahren und erforschen.

Entdecken Sie mit diesem Lernpaket ein faszinierendes technisches Prinzip: Im Gegensatz zu Explosionsmotoren arbeitet der Stirlingmotor ohne innere Verbrennung. So können die unterschiedlichsten Wärmequellen genutzt werden, um den Motor anzutreiben - insbesondere auch regenerative Energien.
Lieferung: 10-14 Tage
Anbieter: Franzis Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783645651080
Veröffentlicht: 03.10.2013

Zukunftstechnologie heute erforschen

Stirlingmotor auspacken, und los geht's: Das Modell ist komplett vormontiert und kann nach dem Zusammenbau des Brenners sofort in Betrieb genommen werden. Dazu brauchen Sie nichts weiter als handelsüblichen Brennspiritus.

Ein leicht verständliches Handbuch

Das beiliegende Handbuch führt Sie ohne viel theoretischen Ballast vom einfachen Bauteil zum fertigen Projekt. Der Spaß liegt im Machen! Die physikalischen Grundlagen und die unterschiedlichen Typen der Stirlingtechnik werden genau erklärt - neben den üblichen Modellen auch futuristische Typen wie der Ringbom-Typ und der thermoakustische Stirlingmotor.

Projekte, die wirklich funktionieren

Das gesamte Lernpaket ist von hoher Qualität und Praxistauglichkeit. Die Experimente wurden tausendfach durchgespielt. Sie können also sicher sein, dass auch bei Ihnen zu Hause alles klappt. Hand drauf: Dieses Franzis-Lernpaket hält, was es verspricht.

Diese Projekte führen Sie durch:

  • CO2- neutraler Antrieb
  • Elektrische Maschine und Generator
  • Drehrichtungsanzeige
  • Helles Licht mit LEDs
  • Energiespeicherung
  • Entladeschutz
  • Wartung und Reparatur
  • Messvorgänge
  • und viele mehr
  • Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

    •