IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
6,99 €*

Das lokale Hawk-Dove-Law-Abider Modell und die Entwicklung alternativer Strategien

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Universität Koblenz-Landau (Institut für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik), Veranstaltung: Simulation und agenten-basierte Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Das bioökonomische Modell von Juan Carlos Martinez Coll basiert auf dem von Thomas ...
Sofortige Lieferung
Autor: Markus Volk
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640922253
Veröffentlicht: 23.05.2011
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Universität Koblenz-Landau (Institut für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik), Veranstaltung: Simulation und agenten-basierte Systeme, Sprache: Deutsch, Abstract: Das bioökonomische Modell von Juan Carlos Martinez Coll basiert auf dem von Thomas Hobbes beschriebenen „Naturzustand“ in dessen Werk „Leviathan“. Daraus wurden die drei namensgebenden Strategien entwickelt und durch mathematische Formeln beschrieben. Im Folgenden sollen neben dem klassischen Modell, die Varianten des Multi-Level Modells untersucht werden. Darüber hinaus entstehen mögliche Variationen einer Strategie, deren Möglichkeiten betrachtet werden. Schließlich erfolgt eine Einordnung des Modells und möglicher Relevanz für weitere Forschungen.Im Rahmen der Untersuchungen wurden dabei neue Modelle mit klassischen und modifizierten Strategien geschaffen. Diese Strategien werden für spätere Kombinationen eingeordnet und enthalten Alternativen, wie eine Umsetzung eine neuen Modells mit diversen Strategien erfolgen könnte.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •