IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
34,99 €*

Der Lebensmittelhandel im Zeitalter der Digitalisierung. Wie werden Kaufentscheidungen bei Low-Interest-Products beeinflusst?

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Der Lebensmittelhandel befindet sich im Wandel. Immer mehr Online-Anbieter machen dem stationären Handel Konkurrenz. Anders als in anderen Ländern haben in Deutschland aber nach wie vor die stationären Lebensmittelhändler den größten Marktanteil.Wieso hinkt Deutschland beim E-Commerce noch hinterher? Wie beeinflusst der Online-Handel die ...
Sofortige Lieferung
Autor: Niklas Rosopulo
Anbieter: Studylab
Sprache: Deutsch
EAN: 9783960953425
Veröffentlicht: 12.09.2018
Format: PDF
Schutz: nichts
Der Lebensmittelhandel befindet sich im Wandel. Immer mehr Online-Anbieter machen dem stationären Handel Konkurrenz. Anders als in anderen Ländern haben in Deutschland aber nach wie vor die stationären Lebensmittelhändler den größten Marktanteil.Wieso hinkt Deutschland beim E-Commerce noch hinterher? Wie beeinflusst der Online-Handel die Kaufentscheidungen der Konsumenten? Niklas Rosopulo untersucht in seiner Publikation die wichtigsten Einflussfaktoren im Online-Food-Retailing.Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung wird der Internethandel mit Lebensmitteln immer populärer, da Tablet- und Smartphone-Apps das Einkaufserlebnis enorm vereinfachen. Rosopulo gibt deshalb praktische Handlungsempfehlungen für den Lebensmittelhandel und legt ein besonderes Augenmerk auf herkömmliche Low-Interest-Products.Aus dem Inhalt:-Lebensmittelhandel;-Onlinehandel;-Kaufentscheidung;-Konsumentenverhalten;-E-Commerce;-Digitalisierung
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an