IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
2,49 €*

PC-Hardware für Spiele optimal zusammenstellen

Der richtige Renner
c't 05/2003, S. 96

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Spiele verlangen der PC-Hardware enorm viel Leistung ab. Doch man muss keinesfalls alle halbe Jahr 500 Euro in die neueste Grafikkarte investieren, um in der ersten Liga mitspielen zu können. Die geschickte Kombination von Prozessor, Grafikkarte und Speicher zaubert auch bei kleinem Geldbeutel flotte Bilder auf den Schirm. Wir zeigen, was Sie bei der Zusammenstellung Ihres neuen Rechners alles beachten sollten und wo eine Aufrüstung des alten PC lohnt. Ein solch optimierter Gamer-PC schafft dann natürlich auch ernste Aufgaben spielend.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Hartmut Gieselmann
Länge des Artikels: ca. 6 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 594.33 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel