IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
12,99 €*

Der Übergang vom Ingenieur zum Manager

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 2,0, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Abteilung für Telekommunikation, Information und Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit beschreibt den Übergang vom Ingenieur zum Manager. Bei meiner ...
Sofortige Lieferung
Autor: Harald Dobernig
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783668762848
Veröffentlicht: 31.07.2018
Format: PDF
Schutz: nichts
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 2,0, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Abteilung für Telekommunikation, Information und Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit beschreibt den Übergang vom Ingenieur zum Manager. Bei meiner Transition entdeckte ich, dass ich ziemlich unvorbereitet war und dass es am Arbeitsplatz noch viel mehr zu wissen galt, als an der Universität gelehrt worden ist. Die meisten Ingenieure verbringen den größten Teil ihres Berufslebens im Management, welche aber meistens falsch für diesen Managementjob vorbereitet wurden und daher die Situation als frustrierend empfinden. Management kann aber eine große Herausforderung bedeuten und um diesen Übergang einfacher zu schaffen, wurde in dieser Seminararbeit versucht, nach Erkennen des Problems, einfache Prinzipien für den Übergang vom Ingenieur zum Manager aufzuzeigen.In meinem persönlichen Fall als junger Manager war ich ziemlich alleine in den Managementangelegenheiten unterwegs. Ich hatte zwar einen sehr guten Draht zu meinem Vorgesetzten, doch als ich die Ratschläge und Winks meiner Kollegen, welche am selben Niveau waren wie ich, aufnahm und zu verstehen versuchte, musste ich erschreckend feststellen, dass auch für sie dieser Sprung ins Wasser, nur mit einem Schwimmkurs gleichzusetzen war und auch sie vor den neuen Managementaufgaben standen und ebenfalls nicht vorbereitet wurden.Wie hätten sie nun diesen Übergang vom Ingenieur zum Manager schaffen können? Nun, eine mögliche Variante wird in dieser Seminararbeit mit sieben Prinzipien skizziert.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •