IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Software soll die Erstellung von Täterprofilen und ihre Auswertung vereinfachen

Der virtuelle Profiler
c't 13/2008, S. 90

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Profiler sind eine beliebte Figur für TV-Krimis: Oft als eher skurrile Typen dargestellte Psychologen erstellen auf Basis von Tatmerkmalen Charakterisierungen eines Täters, die der Polizei bei der Fahndung helfen sollen. Der Computer soll die Analyse von Spuren und statistische Auswertungen von Profilen objektiver und schneller bewerkstelligen.

Sofortige Lieferung
Autor: Ulrike Heitmüller
Länge des Artikels: ca. 2.5 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 295.79 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel