IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Die Architektur des Pentium 4 E mit Codenamen Prescott

Die 32 Stufen
c't 04/2004, S. 166

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Alfred Hitchcock hätte seine Freude an ihm gehabt,an dem Prescott-Prozessor mit seinen ominösen Stufen,hatte doch der Großmeister des Krimi-Genres mit dem Thriller über 39 geheimnisvolle Stufen einen großen Erfolg.Und auch Intel liebt das Geheimnisvolle und verrät immer weniger über das Innenleben der Prozessoren.Ein wenig haben wir aber dennoch über den Prescott,Intels ersten Prozessor in 90-nm-Technik,herausgefunden.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Andreas Stiller
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 240.16 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •