IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    iX-Aktionsangebot mit Archiv-Stick
4,99 €*

Die Bedeutung des Designs bei der Einführung von Produktinnovationen

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Lehrstuhl für Marketing und Handel), Veranstaltung: Seminar zur SBWL, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Technischer Fortschritt und ...
Sofortige Lieferung
Autor: Sandra Köbbel
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638546683
Veröffentlicht: 19.09.2006
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Lehrstuhl für Marketing und Handel), Veranstaltung: Seminar zur SBWL, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Technischer Fortschritt und zunehmender Wettbewerbsdruck durch die Globalisierung der Märkte haben dazu geführt, dass es zu einer immer größeren Austauschbarkeit von am Markt bestehenden Produkten kommt, da diese sich hinsichtlich Produktqualität und Produktpreis immer mehr angleichen. Hinzu kommen immer kürzer werdende Produktlebenszyklen. Daher haben Produktinnovationen im Produktmix eine ganz besondere Stellung eingenommen. Wirtschaftswissenschaftler wie auch Praktiker sind der Überzeugung, dass sich Produktinnovationen positiv auf die Unternehmung des Herstellers auswirken. Dennoch enden viele erfolgsversprechende Produktinnovationen als Misserfolge. Entweder lassen sie sich kaum verkaufen, oder sie verschwinden innerhalb kürzester Zeit vollkommen vom Markt. Dem entgegenzuwirken ist die Aufgabe vieler Manager. Meist wird dies über die klassischen Wettbewerbsstrategien wie etwa Preisgestaltung, Qualität und Technologie versucht. Doch um sich gegen die vielen Konkurrenten abzuheben und als Folge davon durchzusetzen, bedarf es anderer Strategien. Eine Möglichkeit ist das effektive nutzen von Design und seinen Wirkungen. Denn im Gegensatz zu den bereits erwähnten Strategien ist gut geplantes Design noch nicht zu einer Selbstverständlichkeit in den verschiedenen Branchen geworden. Dabei wurde die Bedeutung von Design schon früh erkannt. Trotzdem muss heute noch in der Marketingliteratur erwähnt werden, dass Produkte mit gutem Design reizvoll wirken, sowohl im Handel als auch im Privatbereich wiedererkannt werden, den Wunsch auslösen sie zu besitzen und so zum Kauf animieren. Da die Bedeutung des Designs als marketingwissenschaftlicher Untersuchungsgegenstand kaum behandelt wurde, beschäftigt sich diese Arbeit mit dem Thema.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an