IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    iX-Aktionsangebot mit Archiv-Stick
8,99 €*

Die Entwicklung von Marketingstrategien auf Basis der Conjoint-Analyse

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 76 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Conjoint-Analyse (CA) hat seit ihrer ersten Anwendung im Marketing, Anfang der siebziger Jahre, enorm an ...
Sofortige Lieferung
Autor: Kieran MacInerney-May
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638471732
Veröffentlicht: 20.02.2006
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 76 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Conjoint-Analyse (CA) hat seit ihrer ersten Anwendung im Marketing, Anfang der siebziger Jahre, enorm an Bedeutung gewonnen. Sowohl in der Marketingwissenschaft als auch in der Marketingpraxis steigt die Anzahl der Anwendungen, der Einsatzbereiche und der Fragestellungen ständig an. Die CA wird in allen Güterbereichen - Konsum-, Produktiv- und Industriegüter sowie für Dienstleistungen - eingesetzt und beantwortet Fragestellungen bezüglich Produkt- und Konzeptentwicklung, Preisfindung, Marktsegmentierung, Wettbewerberanalysen, Werbe- und Distributionsplanung sowie Neupositionierung.1Der besondere Wert für das Marketing ergibt sich allerdings daraus, dass sich aus den Ergebnissen der CA nicht nur einzelne Fragestellungen beantworten lassen, sondern auch konkrete Erkenntnisse über die Ausgestaltung der einzelnen Marketinginstrumente und bezüglichderen Kombination zu einem Marketing-Mix gewinnen lassen. Dadurch stellt sie ein ideales Instrument zur Lösung strategischer Fragestellungen dar.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an