IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
2,99 €*

Die Geschichte des deutschen Kinderhörspiels

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Rundfunk und Unterhaltung, Note: 2.3, Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Veranstaltung: Einführung in die Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Mangels Literatur behandelt die vorliegende Arbeit hauptsächlich das Radiohörspiel in Deutschland und lässt das Hörspiel ...
Sofortige Lieferung
Autor: Alisa Mareen Stork
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656901259
Veröffentlicht: 19.02.2015
Format: EPUB
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Rundfunk und Unterhaltung, Note: 2.3, Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Veranstaltung: Einführung in die Medienpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Mangels Literatur behandelt die vorliegende Arbeit hauptsächlich das Radiohörspiel in Deutschland und lässt das Hörspiel auf Tonträgern außen vor. Auch muss meist auf Onlinequellen und ältere Literatur zurückgegriffen werden. Zum Einstieg handelt das zweite Kapitel von der Geschichte des Hörspiels im Radio. Der historische Abriss geht vom ersten Erscheinen bis zur heutigen Popularität und soll den Leserinnen und Lesern ein Hintergrundwissen geben. Im Weiteren ist ein Schwerpunkt auf die Geschichte und die Bedeutung des Hörspiels für Kinder gelegt worden. Die Bedeutung des Kinderhörspiels ist jedoch kaum erforscht. Eine ältere wissenschaftliche Literatur beschäftigt sich mit dem Kinderhörspiel zur Weimarer Zeit. Lediglich Weber selbst brachte eine Arbeit heraus, in der sie ihre Untersuchung zu den Kinderhörspielen im Radio von 1970 bis 1990 vorstellt. Aus ihrem Buch wird in dieser Arbeit hauptsächlich zitiert.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an