IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
2,29 €*

DNA – das neue Nanowerkzeug

Technology Review 11/2019, S. 68

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Gentherapien haben nach holperigem Start endlich die moderne Medizin erreicht. Aber das Makromolekül DNA kann viel mehr, als unser Leben zu codieren. Es ist ein Baukasten, mit dem Wissenschaftler etwa winzige räumliche Gebilde falten, um Medikamente gezielt an Krankheitsherde zu liefern. Sie konstruieren mit seiner Hilfe Datenspeicher, die tausendfach mehr Informationen aufnehmen können als heutige Modelle. Und sie entwerfen Rechner, die sogar Quantencomputer schlagen könnten.

Sofortige Lieferung
Autor: Jo Schilling
Redakteur: Jo Schilling
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 532.68 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel