IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

ct-EPROM-Bank mit 256 KByte bestücken

Doppelbank
c't 03/1990, S. 290

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Erinnern Sie sich an das erste Projekt für den Atari ST? Es war die EPROM-Bank, die am ROM-Port 128 KByte Lesespeicher zur Verfügung stellte - was nicht gerade viel ist. Im Zeichen des Wachstums auch bei EPROMs könnte das Kärtchen aber beimanchem Eigner zu neuen Ehren kommen, wenn es nämlich die doppelte Kapazität zur Verfügung stellt. Auf 256 KB als ROM-Disk lassen sich schon ein Compilerpaket oder alle häufig benutzten Utilities unterbringen.

Sofortige Lieferung
Autor: Bernd Behr
Redakteur: Bernd Behr
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 147.66 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •