IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Das leistet die I/O-Virtualisierung

Durchreiche
c't 05/2014, S. 156

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Virtuelle Maschinen laufen auf moderner Hardware kaum noch langsamer als physische Systeme. Trotzdem lassen sich viele Aufgaben nicht in virtuelle Maschinen verlagern: Beispielsweise solche, die direkten (Treiber-)Zugriff auf Erweiterungskarten benötigen, etwa auf 3D-Beschleuniger. I/O-Virtualisierung per VT-d verspricht Abhilfe.

Sofortige Lieferung
Autor: Christof Windeck
Redakteur: Christof Windeck
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 1.5 MB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel