IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
4,99 €*

e-Commerce und Sicherheit

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Fachhochschule Südwestfalen; Abteilung Hagen, Veranstaltung: Marketing und Vertrieb, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man die aktuellen Entwicklungen im Bereich ...
Sofortige Lieferung
Autor: Markus Ebert
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638341523
Veröffentlicht: 20.01.2005
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Fachhochschule Südwestfalen; Abteilung Hagen, Veranstaltung: Marketing und Vertrieb, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Betrachtet man die aktuellen Entwicklungen im Bereich „Internet“, so kann man erkennen, dass die elektronischen Marktplätze, also der Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet, deut-lich an Bedeutung gewinnen. Durch den Verkauf über das Internet werden sich die Regeln des Wettbewerbs in den verschiedenen Branchen zwangsläufig stark verändern.Zusammen mit den wachsenden Zahlen der Internetnutzer in Deutschland befindet sich der Online-Handel weiter auf dem Vormarsch und gehört schon jetzt zu einem der führenden in Europa. Es ist jedoch auch festzustellen, dass bei vielen Unternehmen die anfängliche Internet-Euphorie schnell in Ernüchterung umgeschlagen ist, da oftmals die Erwartungen zu hoch sind oder aber einfach das Know-how zur Realisierung fehlt. In der Planung und Umsetzung von Geschäftsabwicklungen und dem Online-Verkauf haben viele Unternehmen noch keine Erfahrungen vorzuweisen und sind so sehr unsicher. Ihnen fehlte die klare Vorstellung, ob das Medium Internet überhaupt als Distributionskanal verwendet werden kann, und wenn ja, in welcher Form.Heute steht fest, dass sich das Internet auf jeden Fall als weiterer Distributionskanal eignet und zukünftig immer stärker zum Einsatz kommen wird. Vorzugsweise stellen Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen mittels eines Produktkatalogs über einen eigenen Online-Shop ins Internet. Das Wirtschaftsleben der heutigen Zeit ist gekennzeichnet durch den globalen Wettbewerb, dem Faktor Zeit und den ständig steigenden Anforderungen der Kunden. Um all dem gerecht zu werden, gewinnt die Abwicklung von Geschäften über das Internet und der elektronische Handel (Electronic Commerce) immer mehr an Bedeutung. Da das e-Commerce den Schwerpunkt dieser Ausarbeitung darstellt, wird nur kurz auf die geschichtlichen Entwicklung des Internet und die dadurch neu erschlossenen Märkte eingegangen. Es wird ein Überblick über das Thema „Electronic Commerce“ und seine Bedeutung gegeben wobei die verschiedenen Formen und Varianten des e-Commerce vorgestellt und erläutert werden. Abschließend wird die Notwendigkeit einer sicheren Datenübermittlung begründet und es werden die gebräuchlichsten Verfahren der Datenverschlüsselung aufgezeigt.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an