IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    c't Sonderheft RASPI
11,99 €*

E-Government in Deutschland

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Universität Hamburg (Fachbereich Sozialökonomie), Veranstaltung: Public Innovation Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rasante Entwicklung und zunehmende Verbreitung des Internets in den letzten Jahren ...
Sofortige Lieferung
Autor: Pablo Wißmüller
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656197188
Veröffentlicht: 23.05.2012
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Universität Hamburg (Fachbereich Sozialökonomie), Veranstaltung: Public Innovation Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rasante Entwicklung und zunehmende Verbreitung des Internets in den letzten Jahren eröffneten zunehmend neue Möglichkeiten der Informationsbeschaffung, -bereitstellung, Kommunikation und Transaktion für alle Partizipienten.Auch der öffentliche Sektor erkannte frühzeitig, dass die Potenziale für eben diese Zwecke und als Schnittstelle zwischen Verwaltung und Bürger bzw. Privatwirtschaft fungieren kann. Neben der Begriffsdefinition werden, im Rahmen dieser Arbeit, die beiden elementaren Phasen der E-Government-Entwicklung in Deutschland betrachtet. Darüber hinaus wird zur Veranschaulichung sowohl ein "Best-Practice-Beispiel" als auch ein "Worst-Practice-Beispiel" für die Umsetzung von E-Government-Projekten herangezogen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    c't Sonderheft RASPI