IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
4,99 €*

eCRM - Electronic Customer Relationship Management

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein (FB II), Veranstaltung: Vertriebsmanagement und Electronic Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Electronic Customer Relationship ...
Sofortige Lieferung
Autor: Anja Freitag
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638174312
Veröffentlicht: 28.02.2003
Format: EPUB
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein (FB II), Veranstaltung: Vertriebsmanagement und Electronic Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Electronic Customer Relationship Management(im folgenden eCRM) im Sinne von Kundenbeziehungsmanagement im Internet. Eshandelt sich dabei um ein derzeit in Wissenschaft und Praxis viel diskutiertes Thema,das durch ständige technische Weiterentwicklungen immer neue Möglichkeiten derUmsetzung bietet. Die Hauptprobleme im Zusammenhang mit eCRM, die in dieserArbeit beleuchtet werden sollen, sind die Kompatibilität des Internets mit demGedankengut des Beziehungsmarketing sowie die konkrete Umsetzung des eCRMAnsatzesin der Praxis. Ausgehend von der Definition der wichtigsten Begriffe diesesThemengebiets wird zunächst anhand der Beleuchtung der Bedeutung des Internet fürdas Beziehungsmarketing erläutert, was eCRM leisten kann und wo dieVoraussetzungen für erfolgreiches eCRM liegen. Anschließend werde ich dieverschiedenen Instrumente des eCRM auch anhand von aktuellen Beispielen aus derPraxis vorstellen. Vor allem wegen der Möglichkeit des Zugangs zu denPraxisbeispielen konzentriert sich diese Arbeit auf den Business-to-Consumer-Bereich.Auf eine nähere Erläuterung der technologischen Grundlagen und eine Vorstellung vonSoftwarelösungen habe ich bewusst verzichtet, da aus Marketingsicht eher dasKonzept und die praktische Umsetzung von eCRM interessant sind. Im letzen Teil derArbeit soll ein kurzer Ausblick auf zukünftige Entwicklungen in diesem Bereichgegeben werden, vor allem auf das derzeit noch in den Kinderschuhen steckendemCRM auf der Grundlage von mobilen Empfangsgeräten wie Handys.Wenn in dieser Arbeit die Rede von Kunden ist, sind in der Regel sowohl bestehendeals auch potentielle Kunden gemeint.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an