IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,29 €*

Technology Review Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Ein Bildschirm ist nicht genug

Technology Review 12/2013, S. 86

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Fernsehen und gleichzeitig mit Tablet oder Smartphone im Internet surfen: Der Trend geht zum „Second Screen“. TV-Sender versuchen deshalb, den zweiten Bildschirm mit eigenen Inhalten zu füllen.

Sofortige Lieferung
Autor: Bernd Müller
Redakteur: Wolfgang Stieler
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 170.28 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel