IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

IBMs "Embedded Security System 2.0" nutzt bereits TCPA

Eine Prise Sicherheit
c't 05/2003, S. 89

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Mit seinem ?Embedded Security System? (ESS) zeigt IBM, dass TCPA nicht zur Überwachung und Gängelung des Anwenders eingesetzt werden muss. In der Version 2.0 baut das ESS auf einem TCPA-konformen Chip auf, der Zugangsdaten und Dateien des Anwenders schützt. Dabei zielt IBM in erster Linie auf Anwender in Unternehmen.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Gerald Himmelein
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 320.17 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •