IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
11,99 €*

Endogene und exogene Faktoren auf das Käuferverhalten

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1,7, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Um Käuferverhalten analysieren zu können ist Konsumentenforschung als Grundlage unerlässlich."Die Konsumentenforschung ist eine angewandte Verhaltenswissenschaft. Sie hat das ...
Sofortige Lieferung
Autor: Matthias Vincke
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640480449
Veröffentlicht: 26.11.2009
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1,7, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Um Käuferverhalten analysieren zu können ist Konsumentenforschung als Grundlage unerlässlich."Die Konsumentenforschung ist eine angewandte Verhaltenswissenschaft. Sie hat das Ziel , das Verhalten der Konsumenten zu erklären , das heißt , Gesetzmäßigkeiten über das Verhalten zu formulieren und zu prüfen sowie an die Praxis weiterzugeben."Im Rahmen dieser Arbeit sollen Faktoren vorgestellt werden, die als Erklärungsansätze zum Kaufverhalten der Konsumenten verstanden werden können. Mit Hilfe dieser Faktoren (hierbei handelt es sich um endogene und exogene Faktoren) und deren Auswirkungen / Einfluss sollen relevante Erkenntnisse des Verbraucherverhaltens dargestellt werden.Auf das Kundenverhalten wirken oft viele verschiedene Einflussfaktoren ein. Um das Kundenverhalten verstehen zu können müssen die Einflussfaktoren analysiert werden. "Es gibt oft große Unterschiede zwischen dem , was die Kunden sagen und was sie tun , zwischen dem was sie tun , und was sie im innersten wirklich wollen und zwischen dem was sie sich vornehmen und was sie in letzter Minute dann tatsächlich tun " Demnach ist das folgende Zitat sehr wichtig und sollte von den Marktanbietern genutzt werden : " Um Erfolg zu haben , musst du dem Standpunkt des anderen kennen und die Dinge mit seinen Augen betrachten " (Henry Ford ) Die zahlreichen Einflussfaktoren kann man zunächst vier endogenen Übergegriffen unterordnen. Diese sind die kulturellen, die sozialen, die persönlichen und die psychologischen Faktoren. Jeder von unserer Gruppe wird nun einen dieser Punkte näher erläutern. Hinzu kommen schließlich noch die exogenen Einflussfaktoren die wir ebenfalls später ausführlich betrachten.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •