IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
16,99 €*

Eventmarketing als Erfolgsfaktor in der deutschen Automobilindustrie

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Munich Business School, 36 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der deutschen Automobilindustrie ist es heutzutage überaus schwer für dieHersteller ihre Zielgruppen auf ...
Sofortige Lieferung
Autor: Stefanie Kaiser
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640232901
Veröffentlicht: 16.12.2008
Format: EPUB
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Munich Business School, 36 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der deutschen Automobilindustrie ist es heutzutage überaus schwer für dieHersteller ihre Zielgruppen auf kommunikativem Weg zu erreichen. Man musssich nur einmal vorstellen, wie viele Spots innerhalb eines Werbeblocks imFernsehen sich rund um das Auto drehen, oder wie viele Plakate von neuenAutomobilmodellen einem auf der Straße begegnen und sich dann fragen, wieviel Information davon eigentlich wirklich ankommt und behalten wird. Schnellwird man merken, dass bei einer derartigen Informationsüberlastung undReizüberflutung der Adressaten nur ein Bruchteil davon wirklich und wahrhaftigwahrgenommen wird.[...]Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob Event-Marketing, wenn es richtig eingesetzt wird, einen Erfolgsfaktor für Automobilhersteller darstellen kann und was für ein erfolgreiches Marketing-Event essenziell ist.Ziel der Arbeit ist es, die Bedeutung von Eventmarketing für die deutscheAutomobilindustrie herauszuarbeiten und Möglichkeiten der Anwendungaufzuzeigen. Der erste Teil beschäftigt sich mit den Grundlagen desEventmarketing die die Begriffsklärung und Abgrenzung zu klassischenKommunikationsinstrumenten, die Gründe für die Entstehung desEventmarketing, dessen Integration in den Kommunikationsmix, eineKlassifizierung der verschiedenen Arten von Marketing-Events sowie denAspekt der Erfolgskontrolle beinhalten. Im zweiten Teil werden dieBesonderheiten der deutschen Automobilindustrie herausgearbeitet, die dazuführen, dass der erlebnisbetonten Kommunikation eine besondere Rollezukommt. Der dritte Teil befasst sich mit Eventmarketing speziell in derAutomobilbranche, dessen aktuellem Stellenwert und der Bedeutung undGestaltung der integrierten Kommunikation in dieser Branche. Im vierten Teilwerden eine Reihe von Marketing-Events vorgestellt, die typischerweise in derAutomobilindustrie durchgeführt werden. Im fünften Teil werden permanenteMarkenerlebniswelten aus der Automobilindustrie vorgestellt und kritischbewertet und der sechste und letzte Teil geht auf drei ausgesuchte Marketing-Events der Vergangenheit genauer ein.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •