IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
16,99 €*

Film Analysis of the Silent Movie Within Our Gates. Oscar Micheaux's Portrayal of African Americans to counter Stereotypes of the Black Race

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bachelor Thesis from the year 2017 in the subject Communications - Movies and Television, grade: 1.0, Humboldt-University of Berlin (Anglistik), language: English, abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit arbeitet heraus, wie der Filmproduzent und Regisseur Oscar Micheaux in dem 1920 fertiggestellten Stummfilm Within Our Gates Bilder des "New ...
Sofortige Lieferung
Bachelor Thesis from the year 2017 in the subject Communications - Movies and Television, grade: 1.0, Humboldt-University of Berlin (Anglistik), language: English, abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit arbeitet heraus, wie der Filmproduzent und Regisseur Oscar Micheaux in dem 1920 fertiggestellten Stummfilm Within Our Gates Bilder des "New Negro" zeichnete. Er entwarf eine Gegendarstellung zu der bis zu diesem Zeitpunkt vornehmlich negativen und stereotypen Darstellung von Afroamerikanern in den von Hollywood Studios produzierten Filmen.Aufbauend auf Forschungsergebnissen von Filmhistorikern wie Jane Gaines, Ronald Green, Pearl Bowser und anderen wird der Film in seinem geschichtlichen Kontext dargestellt. Die Story, die Hauptcharaktere sowie die von Micheaux eingesetzten Filmtechniken wurden untersucht. Für die Analyse wurden von der Autorin vier exemplarische Szenen des Films ausgewählt und aufbauend auf bereits vorhandenen Forschungsergebnissen mit den Kriterien der Filmanaylse betrachtet.Als zusammenfassendes Ergebnis ist festzustellen, dass es Oscar Micheaux gelungen ist, durch Nutzung verschiedenster Filmtechniken wie u.a. ein sorgfältiges Setdesign seine Vision auf der Kinoleinwand darzustellen und ein vielschichtiges Bild des “New Negro” zu zeichnen. In seinem Film Within Our Gates korrigiert er die Darstellung von Lynchmord und Vergewaltigung - die in Hollywood Filmen ausschließlich von Afroamerikanern begangen wurden - in dem er eindeutig die Weißen als Schuldige darstellt, welche sich an den ehemaligen Sklaven vergehen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •