IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

Portabel entwickeln auf ST/TT mit Pure Pascal

Fluchtpunkt PC
c't 08/1993, S. 156

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Ziel dieses Artikels ist es nicht, einen Streit um die Situation am Atari-Markt vom Zaun zu brechen. Immerhin gibt es immer noch Softwareentwickler, die für die rund halbe Million ST-, TT- und Falcon-Besitzer tätig sind. Wer von ihnen jedoch längerfristig auf Erfolg bedacht ist, sollte angesichts der aktuellen Situation zu einem Werkzeug greifen, das spätere Portierung von Programmen auf den PC zumindest erleichtert. Pure Pascal bietet sich hierbei besonders an, da es in der allerneusten Version zu Borland Pascal 7.0 weitgehend kompatibel sein soll.

Sofortige Lieferung
Autor: Johannes Leckebusch
Redakteur: Axel Kossel
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 127.7 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel