IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Portofrei im Shop: c't DSGVO 2020
4,99 €*

Frames in der Umweltberichterstattung

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kalten Krieg wurde Framing gezielt eingesetzt, um die Geschehnisse auf der jeweils anderen Seite fu?r die eigene Bevo?lkerung gema?ß den vorherrschenden Ideologien ...
Sofortige Lieferung
Autor: Veronika Streuer
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640760268
Veröffentlicht: 24.11.2010
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kalten Krieg wurde Framing gezielt eingesetzt, um die Geschehnisse auf der jeweils anderen Seite fu?r die eigene Bevo?lkerung gema?ß den vorherrschenden Ideologien aufzubereiten. Karl-Eduard von Schnitzler beispielsweise setzte Aussagen von westdeutschen Politikern ganz bewusst in andere Zusammenha?nge. So kommentierte er 1961 die Aussage des damals regierenden Bu?rgermeisters von Berlin, Willy Brandt, zum Mauerbau: „Was sich am Sonntag ereignet hat, ist keine unmittelbare Bedrohung Westberlins“ (Haus der Geschichte 1998: 50) mit den Worten: „Na bitte. Welche fundamentale Einsicht!“ (Haus der Geschichte 1998: 50). Dabei la?sst Schnitzler die Aussage Brandts, dass es sich dabei um einen „Anschlag auf die Moral des deutschen Volkes gehandelt habe“ (Deutsches Rundfunkarchiv 2010, vergleiche Abbildung 1) und weitere a?ußerst kontra?re Statements außen vor.Nicht immer ist Framing derart offensichtlich. Vielmehr bemerkt man Framing zumeist gar nicht oder kann es nur erahnen. Dennoch ist es gerade im Journalismus ein wichtiges Thema, da es leicht den Vorsatz der objektiven Berichterstattung zunichte machen kann.Die Hauptfragen dieser Arbeit sind deshalb:Was ist Framing, warum gibt es Framing und welche Folgen bringt es mit sich, vor allem auf den Journalismus bezogen? Welche Studien gibt es im Bereich Framing und Umweltberichterstattung und welche Basisframes werden hauptsa?chlich verwandt?Um diese Fragen zu beantworten, wird Framing zuna?chst definiert und Gru?nde, sowie mo?gliche Folgen von Framing werden aufgezeigt. Anschließend werden Basisframes vorgestellt, um eine Grundlage fu?r den zweiten Teil der Arbeit zu schaffen. Hier werden dann drei Studien vorgestellt, die sich mit dem Thema Framing im Bereich der Umweltberichterstattung bescha?ftigt haben. Abschließend folgt ein Fazit der Arbeit, in dem die Fragestellungen der Arbeit aufgegriffen wird.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Portofrei im Shop: c't DSGVO 2020