IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
3,29 €*

iX Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Mit SSSD ins Active Directory und darüber hinaus

Fremde Welten
iX 13/2000, S. 112

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Zum Eingliedern von Linux-Systemen in Verzeichnisdienste wie Active Directory bietet das Fedora-Projekt mit dem System Security Services Daemon eine flexible Lösung auf Open-Source-Basis.

Sofortige Lieferung
Autor: Mark Pröhl
Redakteur: André von Raison
Länge des Artikels: ca. 6 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 167.89 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel