IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Scart-Tücken: DVD-Player, Videorecorder und AV-Receiver richtig anschließen

French Connection
c't 12/2003, S. 210

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Der DVD-Player liefert Superqualität in RGB, der Video- Recorder schlaffes Composite-Video. Der einzige Scart-Anschluss am TV-Gerät kennt zwar beides, doch der AVReceiver, der als Video-Umschalter dienen soll, weder Scart noch RGB. Bleibt Composite Video als schlechter Kompromiss auch für DVD, ein extra Scart-Umschalter oder unsere hier vorgestellte Lösung.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Carsten Meyer
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 81.41 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel