IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Metadatenstandards fürs Bildarchiv

Für die Ewigkeit
c't 16/2006, S. 156

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Der Metadatenstandard IPTC wurde eigentlich erfunden, um den Austausch von Bildbeschreibungen zwischen professionellen Fotografen und Agenturen zu erleichtern. Doch auch Privatanwender können davon profitieren: Wer sein Medienarchiv auf IPTC oder das etwas allgemeiner angelegte XMP von Adobe baut, hat gute Aussichten, dass es Moden und Software-Wechsel unbeschadet überdauert.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Andrea Trinkwalder
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 241.66 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •