IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
12,99 €*

Gatekeeping und News Bias

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Technische Universität Dresden (Institut für Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Seminar Kommunikatorforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit ist in zwei Abschnitte unterteilt, die sich mit dem Gatekeeping.-Ansatz und ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Technische Universität Dresden (Institut für Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Seminar Kommunikatorforschung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit ist in zwei Abschnitte unterteilt, die sich mit dem Gatekeeping.-Ansatz und dem News-Bias-Konzept befassen. Beim Gatekeeping-Ansatz wird im Folgenden zwischen individualistischen, institutionalen und kybernetischen Studien unterschieden, die verschiedenen emprischen Arbeiten zum News-Bias-Konzept werden in experimentelle Untersuchungen und Inhaltsanalysen untergliedert.Ziel ist es, die verschiedenen Forschungsergebnisse zu systematisieren und einen Überblick über Gründe für journalistische Selektionsentscheidungen zu erhalten. Abschließend sollen die Implikationen der beiden Konzepte im Hinblick auf die Konstruktion von Wirklichkeit und die Objektivität von Medieninhalten kritisch diskutiert werden.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an